Haus Renovierung, Sanierung und Modernisierung

Bevor es zum Verkauf kommt, gibt es mehrere Dinge die man als Verkäufer beachten sollte. Abgesehen von den bürokratischen und formellen Prozessen, ist die Wertsteigerung der Immobilie ein wichtiges Unterfangen. Mit einer Wertsteigerung können Sie einen höheren Verkaufspreis ansetzen, als ohne Wertsteigerung. Es gibt zwei Arten von Wertsteigerungen:

  1. Die externe Wertsteigerung, heißt also: die Lage der Immobilie, der Umfang der Immobilie o.Ä.
  2. Die interne Wertsteigerung, heißt also: Renovierung, Sanierung oder Modernisierung und darüber hinaus das Anbieten von zusätzlichen Leistungen, wie z.B. die Reservierung von Parkplätzen oder Parkflächen in Tiefgaragen.

Bei der externen Wertsteigerung ist meistens die Lage von ausschlaggebender Bedeutung, doch auch die Aussicht einer Immobilie kann den Verkaufswert einer Immobilie steigern. Diese externen Faktoren sind jedoch öfters gegeben. Sie bilden sich durch soziokulturelle und urbane Veränderungen oder waren von Anfang an so intendiert. Die Gentrifizierung ist hierbei ein Schlüsselbegriff. Diese Faktoren sind eher von der Masse beeinflusste Gegebenheiten.

Ganz anders sieht es bei der internen Wertsteigerung aus. Hier können Sie selbst anpacken und den Verkaufswert Ihrer Immobilie gesteuert, steigen lassen. Sei es durch die Renovierung, Sanierung oder Modernisierung Ihrer Immobilie. In diesen drei Punkten können Sie selbst darüber bestimmen ob, wann, wie oder was an der Immobilie verändert werden soll. Im Folgenden beschreiben wir Ihnen kurz was diese Begriffe bedeuten

1. Renovierung

Genau wie wir Menschen durchläuft auch eine Immobilie einen Alterungsprozess. Die Farben der Wände, der Bodenbelag, die Tapeten und die Fenster „altern“  und nutzen sich mit der Zeit ab. Ist die Immobilie älter und gab es eine hohe Fluktuation von Mietern ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass die Immobilie aufgrund von Abnutzung wieder verschönert werden muss. Die meisten Verkäufer überlassen die Renovierung den neuen Käufern, dadurch lässt sich Zeit und Aufwand einsparen uns zusätzlich können neue KäuferInnen dadurch Ihrem neuen Heim einen individuellen Anstrich verpassen. Schließlich lässt eine Renovierung durch die Käufer, mehr Raum für ein do it yourself Projekt. Diese Methode ist die gängigste auf dem Immobilienmarkt.

Die Immobilie kann auch optional der/die VerkäuferIn herrichten oder selbst herrichten lassen. Entscheidend dafür ist, ob man Zeit für ein Projekt hat, der Aufwand keine Rolle spielt oder ob man daran interessiert ist, eine Mehrleistung zu erbringen.

2. Sanierung

Im Gegensatz zu der Renovierung ist die Sanierung einer Immobilie ein aufwendigerer, kostspieligerer und zeitintensiverer Prozess. Die Sanierung zielt nicht nur –  wie die Renovierung – auf die Verschönerung einer Immobilie, sondern vor allem auf die Behebung von größeren Schäden ab. Diese können z. B. Schimmeln, undichte Stellen oder anderweitige Schäden sein, die essenzieller und gravierender sind. Für solche Schäden sind Fachprofis gefragt, die die Qualität Ihrer Immobilie wiederherstellen und sie zum Verkauf bereit machen.

3. Modernisierung

Ihre Immobilie ist in der Ausstattung nicht mehr zeitgemäß? Dann bietet sich eine Modernisierung an, die Ihre Immobilie wieder auf den neuesten Stand bringt. Durch eine Modernisierung ist es möglich bestimmte langfristige Kosten einzusparen; z. B. durch Isolierglasfenster und das Dämmen von Wänden können  Heiz- und Stromverbrauch verringert werden. Der wohl wichtigste Vorteil für Sie als Verkäufer ist der neue Preis Ihrer Immobilie. Mit der Modernisierung geht auch die Wertsteigerung einher. So können Sie mit Modernisierungsmaßnahmen Ihre Immobilie zu einem höheren Verkaufspreis inserieren und verkaufen.

Sie haben Ihre Immobilie schon renoviert, saniert oder modernisiert? Jetzt ist der Zeitpunkt um zu inserieren. Sie haben schon ein Exposé?

Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle. Wir inserieren Ihre Immobilie und sorgen für höhere Aufrufszahlen – alles ohne Makler  Sie können sich hier über unsere Preise und Konditionen informieren. Falls Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen unser Support stets zur Verfügung.

 

haus renovierung
Haus Renovierung

Kontaktdaten

Büro: Erthalstraße 1
D-55118 Mainz
Support: 06133 579 28 07
E-Mail: info@mega-immo.com


Telefonzeiten:
Mo – Fr: 11:30 – 17:00 Uhr
Samstags: 11:30 – 15:00 Uhr

Haus Renovierung

Mit MEGA IMMO erhöhen Sie Ihre Reichweite und erhalten als Privatanbieter gleichzeitig mehr Anfragen. 

E-Mail Adresse eintragen und 7 Euro sparen